Info-Abend: „Elternschaft: Verantwortung tragen – ein Leben und länger“

cross

Info-Abend: „Elternschaft: Verantwortung tragen – ein Leben und länger“

Wie geht es mit dem Kind mit Beeinträchtigung weiter, wenn Eltern sterben?

Notar Dr. Richard Loidl vom Notariat am Marktplatz Gmunden steht als Referent und Fachexperte bereit. Er gibt ein kurzes Eingangsstatement ab und steht dann für die Beantwortung von Fragen von Eltern mit Kindern mit Behinderung bereit.

Die kostenlose Informationsveranstaltung findet in der Fokus Mensch Einrichtung Feichtlgut in Ohlsdorf bei Gmunden statt und richtet sich an alle Interessierten.
Mehr Infos dazu unter +43 664 88 10 44 44

Wann: 2. März, ab 18 Uhr
Wo: Feichtlgut, Föding 2, 4694 Ohlsdorf
Anmeldung unter wissen@fokusmensch.info